Einweihung der Fahrradstraße „Wallstraße“

Einweihung der Fahrradstraße „Wallstraße“

Obwohl schon seit einiger Zeit von Seiten der Stadt angekündigt, war von der Fahrradstraße in der Wallstraße bisher nichts zu sehen. Also hat die AG Mobilität mit unserer Unterstützung und der Unterstützung zahlreicher BürgerInnen nun einen „Bürgermeister“ engagieren können, der die Einweihung gerne übernahm. Er hat sich auch bereit erklärt weitere Fahrradstraßen einzuweihen, damit der Ring sich schließt. Der Fahrradstraßenring.

Ergänzung: Mittlerweile wurde die Wallstraße auch offiziell von der Stadt als Fahrradstraße gekennzeichnet. Das freut uns riesig. Einige notwendige Maßnahmen zur Sicherung des Radverkehrs folgen noch.